ZIVAGO Füllfederhalter goldplattiert limitierte Edition
ZIVAGO Füllfederhalter goldplattiert limitierte Edition
ZIVAGO Füllfederhalter goldplattiert limitierte Edition
     

ZIVAGO Füllfederhalter goldplattiert limitierte Edition

2.600,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge

Feder:

  • PAP11076

Mit der limitierten Edition ZIVAGO würdigt Caran d’Ache den Zauber des Schreibens und die damit erweckten Emotionen. Diese, dem berühmten Roman Doktor Schiwago des Nobelpreisträgers Boris Pasternak gewidmete Edition, verkörpert die Poesie der Worte, die Freude am Lesen und den Geist einer der schönsten Geschichten der Literatur.

Als Gedenkedition zur Feier des Nobelpreises, der Boris Pasternak vor mehr als fünf Jahrzenten für seinen Roman Doktor Schiwago verliehen wurde, kleidet sich die limitierte Edition ZIVAGO von Caran d’Ache in schwarzen Chinalack, besetzt mit gravierten Dekors, die an die unberührte Schönheit der russischen Schneelandschaften erinnern. 

Mit Empfehlung von der Papeterie

  • Gratis Versand für Bestellungen über 50 EURO
  • Kostenlose Geschenkverpackung
  • weitere Federstärken auf Anfrage erhältlich

Details

  • Füllfederhalter ZIVAGO LIMITIERTE EDITION goldplattiert mit Kolbenkonverter
  • Befüllung aus dem CDA Tintenfässchen oder mit CDA Patronen, in vielen Farben erhältlich
  • Limitiert auf 1.958 Schreibgeräte
  • Gewicht: 60g (Gramm)
  • Länge: 14cm ohne Kappe

KÖRPER UND KAPPE

  • Körper: mit mehreren schwarzen Chinalackschichten überzogen und mit der Signatur von Boris Pasternak und dem Namen seines Werkes graviert
  • Kappe: schwarzer Chinalack mit von Hand gravierten goldenen Spitzendekors und Sternen, überzogen von weißem Chinalack
  • Kappe mit Schraubgewinde und Nummerierung

FEDER UND BESCHLÄGE

  • Federstärke: M (Medium)
  • Schreibfeder aus 18 Karat Gold 
  • Beschläge: goldplattiert
  • Gefederter Gelenkclip

Der fein auf den Schaft gravierte Namenszug von Boris Pasternak signiert das Werk und vollendet die Ästhetik des Schreibgerätes. Die Widmung findet sich auch auf der ebenfalls lackierten und mit goldenen Dekors geschmückten Kappe, die einen faszinierenden Kontrast zwischen Farbe und Material bildet. Die zierlichen Sterne, zuerst eingraviert, dann mit weißem Lack ausgekleidet, erinnern zugleich an die Schneeflocken, die sich, soweit das Auge reicht, über den sibirischen Horizont legen sowie an die Liebe, die zwischen den Personen erstrahlt.

5092.038
Zuletzt angesehen