SPIRIT OF QATAR goldplattiert Füllfederhalter nummerierte Edition

3.350,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge

Feder

  • PAP11073

Als Hommage an eines der faszinierendsten Länder der Welt und seine einmalige kulturelle Vielfalt hat Caran d'Ache ein besonderes Schreibgerät, den SPIRIT OF QARTAR Füllfederhalter, gefertigt und schmückt selbigen mit Symbolen, die seine Identität ausmachen und die verschiedenen historischen, kulturellen Einflüsse verkörpern.

Katar ist durch eine Kultur geprägt, in der die Kalligraphie und die Schrift zur Kunst erhoben wurden und die Architektur sich von Texten und Worten inspirieren lässt. Der Orient pflegt seine Linien und schreibt seine Geschichte seit Tausenden von Jahren.

Mit Empfehlung von der Papeterie

Details

  • Füllfederhalter SPIRIT OF QATAR NUMMERIERTE EDITION goldplattiert mit Kolbenkonverter
  • Befüllung aus dem CDA Tintenfässchen oder mit CDA Patronen, in vielen Farben erhältlich
  • Gewicht: 53g (Gramm)
  • Länge: 12,5cm ohne Kappe

KÖRPER UND KAPPE

  • Bordeaux-farbener und weißer Lack In den Farben  der Flagge von Katar
  • Mit graviertem CDA Emblem auf Kappenköpfchen
  • Kappe mit Schraubgewinde

FEDER UND BESCHLÄGE

  • Federstärke: M (Medium)
  • Schreibfeder aus 18 Karat Gold mit Rhodiumüberzug
  • Beschläge: goldplattiert
  • Gefederter Gelenkclip

Repräsentiert werden geometrische Arabesken, Pferde - die mythischen Tiere, die seit Jahrhunderten das Renommée des Landes ausmachen - sowie die Farben und das Design der katarischen Flagge. In den exakten Nahtstellen zwischen den Farben und der präzisen Gravur der goldenen Pferde, die zugleich Kraft und Anmut ausstrahlen, kommen die Erfahrung und das Know-how von Caran d'Ache zum Ausdruck. 

Die Pferde, die sich mit Stärke und Grazie gegenübertreten, stellen zwei dressierte und stolze Tiere dar, die sich die Kappe zu eigen machen. Die erhabenen Zeichnungen bringen den farbigen Lack noch besser zur Geltung. Die Linien des Rings mit Motiven, die direkt von den Werken der islamischen Kunst entliehen wurden, verleihen dem Schreibgerät eine poetische Note.

5090.047
Zuletzt angesehen