PEN OF THE YEAR 2021 KNIGHTS Füllfederhalter Limited Edition Nummeriert

4.800,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge

  • PAP13654

Tradition und Tatkraft


Der Pen of the Year 2021 ist von mittelalterlichen Rittern, ihren Helden, Mythen und Legenden inspiriert. Die Ausbildung der jungen Männer dauerte 14 Jahre. Sie umfasste neben Jagen, Reiten, Treue, Spiritualität und Kampfsportarten auch Tanzen, Schwimmen und Klettern. Nach Abschluss der Ausbildung im Alter von 21 Jahren erhielten die Männer ihren Ritterschlag, der sie in den Adelsstand erhoben hat.

Mit Empfehlung von der Papeterie

Details

  • Kolbenfüllfederhalter PEN OF THE YEAR 2021 KNIGHTS Limited Edition Nummeriert
  • Limitiert auf 375 Stück weltweit
  • Befüllung aus dem GvFC Tintenglas, in vielen Farben erhältlich
  • Gewicht  108g(Gramm) mit aufgeschraubter Kappe, 70g ohne Kappe
  • Länge 15cm mit Kappe, 13.2cm ohne Kappe, 14mm

KÖRPER UND KAPPE

  • Schaft aus Damaszener Stahl, dessen außergewönliche Stuktur durch merhmaliges Falten und Schweißen entsteht
  • Gefrästes, braun lackiertes Griffstück als Referenz an das mit Lederband ummantelte Schwertheft
  • Matte Kappe mit anthrazitfarbener PVD Beschichtung mit Titan, Struktur als Referenz an das Kettenhemd
  • Kappenkopf ist mit mit einem Ankerkreuz verziert, das im Mittelalter als Zeichen der Hoffnung galt
  • Schaftabschluss mit einem facettierten, roten Granatstein mit Sonnenschliff verziert

FEDER UND BESCHLÄGE

  • Magnum-Feder aus 18 Karat Gold, Ruthenium beschichtet, handgefertigt und von Hand eingeschrieben
  • Federstärke M (Medium)
  • PVD-beschichtete Metallteile

In der Zeit des Mittelalters und der Ritter galt gemeinhin das Recht des Stärkeren und der geschickte Schwertkampf spielte eine zentrale Rolle. Schmiede des Mittelalters verwendeten für Ritterschwerter Damaszener Stahl, der als besonders hart und zugleich elastisch und bruchsicher gilt. Seine außergewöhnlichen Eigenschaften resultieren aus dem wiederholten Schweißen und Falten verschiedener Stahlarten, bei dem auch die typisch schillernde, individuelle Oberfläche entsteht. Dieses individuelle Muster macht jeden, auf 375 Füllfederhalter und 125 Tintenroller limitierten Pen of the Year, zu einem Unikat. An die filigrane Struktur eines Kettenhemdes erinnert die Kappe des Pen of the Year, deren anthranzitgraue Oberfläche mti einer widerstandsfähigen PVD-Beschichtung aus Titan veredelt ist.

Jedes der einzeln nummerierten Schreibgeräte ist ein Unikat und wird in einer hochglänzend polierten, tiefschwarzen Holzschatulle aufbewahrt und geliefert. Ein Zertifikat mit der persönlichen Unterschrift von Charles Graf von Faber-Castell bescheinigt die Limitierungen. Eine zusätzliche Einlage in der Schatulle bietet Platz für sechs weitere Schreibgeräte.

 

145360
Zuletzt angesehen